7. Int OG Thun WS 2019 – Save the Date

Die Vorbereitungen für das kommende Jahr laufen an. Gerne geben wir zur Reservation im Kalender das Datum bekannt:

Das 7. Int. OG Thun Wettschiessen wird vom Donnerstag, 23. bis Sonntag, 26.05.2019 stattfinden.

Im kommenden Jahr wird an dieser Stelle und auf der Ressortseite genauer über die Anmeldung, Unterstützung und Inhalte informiert.

Bulletin Nr 1/18

Geschätzte Leserinnen und Leser

Das erste Bulletin 2018 steht zum Download bereit:

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen und freuen uns Sie an einer unserer zahlreichen Anlässe in diesem Jahr persönlich begrüssen zu dürfen.

Kameradschaftliche Grüsse
Major Andrea de Courten


Agenda 2018 (Auswahl)

Dienstag, 06. März
HV der OG Thun; Gastreferent KKdt Aldo C. Schellenberg, C Kdo Op
(—> An- und Abmeldung sind bis am Samstag, 24. März 2018 an folgende Adresse zu richten: michael.bircher@baloise.ch)

Dienstag, 13. März
DV KBOG

Dienstag, 03. April
OG Pistolenschiessen

Samstag, 21. April
Turmreinigung

Donnerstag, 24. Mai bis Sonntag, 27. Mai
6. Internationale OG Thun Wettschiessen mit Kameradschaftsabend am 25. Mai, zu dem alle bestens eingeladen sind!

Dienstag, 19. Juni
Vortrag Armeeseelsorge

Samstag, 25. August
OG Gewehrschiessen

Samstag, 15. September
Ball der OG Thun

Sonntag, 23. September
Fulehungapéro

Freitag, 19. Oktober
Herbstausflug

Samstag, 15. Dezember
Jahresschlussstamm

Anmeldung zum 6. Internationalen OG Thun Wettschiessen 2018

Das Warten hat ein Ende, per sofort ist die Anmeldung geöffnet. Es bestehen zwei Anmeldungslinks:

Anmeldung für schweizerische Teilnehmer und Helfer

Anmeldung für ausländische Gäste

Ein abwechslungsreiches und interessantes Programm erwartet alle Teilnehmenden.

Mehr Informationen und alle Dokumente befinden sich auf der Ressortseite des Wettschiessens: http://og-thun.ch/?page_id=1388

OG Pistolenschiessen / OG Gewehrschiessen 2018

Sehr geehrte Damen und Herren
werte Kameraden

Die Ausschreibungen für das OG Pistolenschiessen und das OG Gewehrschiessen 2018 sind nun im Ressort OG Schiessen verfügbar. Ebenfalls können Sie diese alternativ auch direkt über untenstehende Links erreichen:

OG Pistolenschiessen 2018

OG Gewehrschiessen 2018

Bei Fragen zu den Anlässen steht Ihnen Hptm Thomas Lüthi als C OG Schiessen unter schiessen@og-thun.ch gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf rege Anmeldungen!

 

6. Int. OG Thun Wettschiessen 2018 – Save the Date

Die Vorbereitungen für das kommende Jahr laufen bereits. Während Detailpunkte noch ausgearbeitet werden, geben wir gerne bereits das Datum bekannt.

Das 6. Int. OG Thun Wettschiessen wird vom Donnerstag, 24. bis Sonntag, 27.05.2018 stattfinden.

Im kommenden Jahr wird an dieser Stelle und auf der Ressortseite genauer über Anmeldung und Inhalte informiert. Der Stab Int OG Thun WS wünscht frohe Festtage und freut sich auf ein erfolgreiches 2018.

Bericht zum OG Gewehrschiessen 2017

Das Gewehrschiessen der OG Thun, welches am 26. August im 300m Schiessstand „Brünnlisau“ durchgeführt wurde, war ein verbindender und kameradschaftlicher Anlass. 19 Teilnehmer stellten ihre Schiessfähigkeiten unter Beweis und es wurden sehr gute Resultate erziehlt. Dabei widerlegten die Offiziere das Klischee, dass es ihnen an Treffsicherheit mit dem Gewehr mangelt.

Interessant war die Konstellation der Teilnehmer am Wettkampf: Das Teilnehmerfeld erstreckte sich vom Major mit Jahrgang 1943 bis zum Jungschützen mit Jahrgang 2002! Mit dabei waren neben Mitglieder der OG Thun auch Schützen der OG Uni Bern, der MWG SVMLT, dem GMMB, dem MSV, dem SV Wimmis sowie zwei Reservisten der deutschen Bundeswehr. Entsprechend spannend waren die Gespäche während des gesamten Anlasses.

In der Kategorie „OG Thun“ konnte Hptm Lüthi mit 79 Punkten den ersten Rang zum dritten Mal in Folge verteidigen. Lt Reichenbach, erreichte mit ebenfalls 79 Punkten, den zweiten Rang und Maj Meier gelang es mit 76 Punkten den dritten Rang zu erreichen.

In der Kategorie „Gäste“ ging der Gewinnerbecher an Sdt Lehnherr, welcher mit der Höchstzahl von 82 Punkten sein Resultat aus dem Vorjahr bestätigte.

 

Einige Teilnehmer liesen sich Motivieren nach einem gemeinsamen Mittagessen nach Reutigen weiter zu ziehen, um am dortigen Karabinerschiessen einen weiteren Schiesswettkampf zu absolvieren.

 

Hptm Thomas Lüthi,
C OG Schiessen

Rangliste OG Thun 2017
Rang Dienstgrad Name Vorname Jahrgang Punkte
1 Hptm Lüthi Thomas 84 79
2 Lt Reichenbach Simon 92 79
3 Maj Meier Rudolf 43 76
4 Lt Seiler Remo 94 74
5 Oblt Zoss Simon 92 73
6 Lt Zoss Ueli 95 68
Rangliste Gäste 2017
Rang Dienstgrad Name Vorname Jahrgang Punkte
1 Sdt Lehnherr Anton 49 82
2 Hptfw Bumann Lionel 91 79
3 Obgfr Germann Alain 89 79
4 Hptm Miehé Lucas 88 76
5 Wm Germann Roger 95 74
6 Wm Weber Dominic 91 73
7 Wm Jutzi Linda 94 73
8 Sdt Heller Andreas 84 72
9 Sdt Lehnherr Beatrice 83 71
10 Obgfr Schüpbach Yannick 85 70
11 HFw d.Res. Zanner Michael 62 65
12 JS Schlagenhauf Marvin 02 65
13 VdRBw Krönauer Andreas 79 56

Der Vorstand der OG Thun gratuliert allen Teilnehmern zur Erreichung ihrer guten Resultate und dankt dem C OG Schiessen für die Organisation des Anlasses.

  

 

 

5. Int OG Thun WS – Rückblick

Vom 25.05.-28.05.2017, fand zum 5. Mal in Folge das Internationale OG Thun Wettschiessen statt. Das Teilnehmerfeld setzte sich aus Armeeangehörigen und Zivilisten aus 5 Nationen zusammen.

Am Donnerstagnachmittag trafen die Wettkampfteilnehmer in Wimmis ein. Danach fand die Waffeneinweisung im Schiessstand Brünnlisau statt. Beim anschliessenden Apéro begrüsste die Offiziersgesellschaft Thun, vertreten durch Oberst Theodor Müller, die 91 Teilnehmer. Am Freitag wurde ein Demonstrationsschiessen mit verschiedenen Infanteriewaffen auf dem Gefechtsschiessplatz Rouchgrat, Röthenbach i.E. durchgeführt. Der Samstag stand unter dem Zeichen des Wettkampfes. Die Teilnehmer massen sich beim OG Wettschiessen im 300m Stand. Zusätzlich bestand die Möglichkeit das Feldschiessen, das Obligatorische Programm und einen Glücksstich zu schiessen. Den Tagessieg holte sich der Deutsche Hauptmann Ralph Eichner mit 58 von 60 Punkten. Bester Schweizer war das OG Thun Mitglied Oblt Simon Zoss auf Rang 2. Die Rangverkündigung mit Kranz und Auszeichnungsverleihung fand am Wettkampfabend auf der Gipfelplattform des Niesen statt. Zum Abschluss genossen die Teilnehmer am Sonntag eine Führung an der Infanteriesperre Einigen.

Rangliste: 1. Hptm Eichner Ralph (D), 58 Pkt; 2. Oblt Zoss Simon (CH), 57; 3. StUffz Forster Johann (D), 57; 4. Uffz Kern Andreas (D), 56; 5. OLT Kundermann Jürgen (D), 55; 6. Oblt Richard Pascal (CH), 55; 7. Sfw Vogt Uwe (D), 55; 8. Ofw Lange Ronny (D), 55; 9. Hr Molenaar Elco (NL), 55; 10. Adj Uof Meier Sandro (CH), 54
(eine komplette Rangliste wird in den nächsten Tagen digital zur Verfügung gestellt)

1. Impressionen:
(weitere folgen in Kürze)

Eröffnungszeremonie (Rollhockeyhalle Wimmis):

Wettkampf (Schiessstand Brünnlisau):
Rangeverkündigung / Abschlusszeremonie (Niesen, Aussichtsplattform 2’362 müM):

 

Oblt Simon Zoss